Die Informationen auf dieser Seite wurden bereitgestellt durch die revis bioenergy GmbH und unterliegen der redaktionellen und rechtlichen Verantwortung der revis bioenergy GmbH.

BIOMETHANANLAGE SOLL AUS MIST GRÜNEN KRAFTSTOFF MACHEN

Einen dreistelligen Millionenbetrag will die revis bioenergy GmbH aus Münster in den Bau einer Biomethananlage im c-Port investieren. Aus Mist soll Biogas und nach weiterer Verarbeitung Biomethan werden.